HAFER IST EIN ENERGIEBÜNDEL FÜR GESUNDHEITLICHE VORTEILE

Als Nahrung wird Hafer vom Körper aufgenommen und hilft, Cholesterin im Körper abzubauen. Aber Hafer ist nicht nur überzeugend und zum Frühstück gesund. Die Pflegestoffe von Hafer bieten auch zahlreiche Vorzüge für Haut und Haare.

EIN VITAMINKONZENTRAT

NATÜRLICHE REINIGUNG FÜR DIE HAUT
Hafer ist reich an Saponinen, natürlichen Molekülen, die wie Seife reinigen. Schönheitsprodukte, die diese Saponine enthalten, sind in Form von Hafermilchseife, Peeling oder Hafershampoo eine sanfte Methode, um Make-up sowie wässrige und ölige Verunreinigungen an den Poren zu entfernen. Das hohe Saugvermögen von Hafer ist ein weiterer Faktor, der seine Fähigkeit erklärt, ölige Elemente sanft zu entfernen. Der Hafer lässt die Haut perfekt sauber, ohne sie zu beschädigen.

DIE PROTEINE SCHÜTZEN HAUT UND HAAR WUNDERBAR
Hafer ist mit Proteinen gefüllt, die sich auf natürliche Weise an Haut und Haare binden und ihnen helfen, Giftstoffe zu blockieren und die Dehydration zu stoppen. In Shampoos oder Körperpflege stärkt und schützt Hafer.

SIE FÜLLT DIE HAUT AUF
Die in diesem Getreide enthaltenen Polysaccharide werden bei Kontakt mit Wasser gallertartig (eine Gelatine ähnliche Textur). Diese Gele spenden der Haut Feuchtigkeit, indem sie Wasser anziehen und dank eines zarten Films, mit dem sie die Haut umhüllen, konservieren. Diese Art der Flüssigkeitszufuhr füllt die Haut besonders gut auf und hilft ihr, ihr Volumen und damit ein frischeres Aussehen wiederzugewinnen. Studien an Haferflocken-Schönheitsprodukten haben gezeigt, dass die feuchtigkeitsspendende Kraft dieses Wirkstoffs bis zu zwei Wochen nach der Verwendung der Produkte spürbar ist.

HAFER ZÄHLT ZU DEN FAVORITEN DER DERMATOLOGEN

Dermatologen lieben die schleimigen Fette im Hafer, das Getreide – nach Mais – mit dem höchsten Gehalt an Lipiden. Darüber hinaus ist Hafer ein natürliches Heilmittel, das die Haut wirkungsvoll beruhigt, oftmals das erste Abwehrsystem gegen Juckreiz, Reizungen, Ekzeme und andere Ausschläge. Hafer ist sehr hautverträglich, besonders bei empfindlicher Haut, weil er die Haut mit äußerster Vorsicht behandelt und nachgewiesen keine sekundären Reizungen oder Reaktionen verursacht.

NOCH EINES DER BEAUTY-GEHEIMNISSE VON KLEOPATRA

Die ägyptische Königin ist legendär für ihre Schönheit und bekannt dafür, für eine geschmeidige und leuchtende Haut in Hafermilch gebadet zu haben.