Papaya

PAPAYA - DER TROPISCHE ALLESKÖNNER

Längst hat sich die Papaya in den Obstregalen eine der besten Plätze gesichert. Ihren Blättern, der Frucht an sich und ihrem Saft werden viele gesundheitliche Wirkungen nachgesagt. Nicht nur soll Papaya bei Themen wie dem Abnehmen, der Verdauung oder der Stärkung des Immunsystems helfen, sondern soll es auch ein wundermittel in der Kosmetik sein.

Das Fruchtfleisch der Papaya ist eine regelrechte Vitamin C Bombe, sondern auch eine Ressource für Folsäure, Kalzium, Magnesium, Eisen und Zink.

Was das für die Haare bedeutet? Papaya regt das Haarwachstum durch die enthaltene Folsäure an, da diese die Durchblutung der Haarfollikel anregt und somit das Haarwachstum fördert. Zusätzlich verhindert die Frucht Schuppen, da ihre Inhaltsstoffe die Pilzinfektion bekämpfen. Letztlich wirkt sie als Spülung Wunder, da es die Haare intensiv nährt und repariert.