Red_Hair_Shades Red_Hair_Shades

Farbtöne bei rotem Haar: Namen und Beschreibungen von einigen der vielen Farbvarianten.

Lust auf etwas Rotes? Man kann bei den schier unzähligen Optionen schon ein bisschen in Verlegenheit kommen. Lese unseren Leitfaden zu einigen der beliebtesten, roten Farbtöne.

Rote Haartöne: Welche Namen tragen all die unterschiedlichen Farben?

Lust auf etwas Rotes? Rot schliesst eine Vielzahl von Farbtönen in sich ein, von denen jede Einzelne einen einzigartigen Look und Charakter mit sich bringt. Hier findest du unseren schnellen Leitfaden zum Entschlüsseln einiger beliebter *roter Haarfarbtöne*! 

Erdbeerblond
Dieser helle Farbton kann bei bestimmten Lichtverhältnissen wie ein kräftiges Blond aussehen, in dem aber eine deutliche Rotnote mitschwingt. Dieser natürliche, helle Look eignet sich ideal für Personen mit heller Haut, die ihrem blonden Haar etwas Pep verleihen möchten. Eine sanfte, pflegende Formel ist unverzichtbar, wenn man Haare heller färbt, weswegen du es mit Olia, der Garnier-Haarfarbe auf Ölbasis, probieren solltest. Wenn du dein Haar von einem sehr dunklen Farbton aufhellst, probiere Nutrisse Ultra Color mit Anti-Haarbruch-Formel.

Fuchsrot
Dieses am meisten leuchtende Rot benötigt auch die meiste Pflege bei der Farbzusammenstellung und der Aufmachung, aber es lohnt sich definitiv! *Fuchsrot* reicht von leuchtendem Orange – man denke dabei an keltische Schönheiten im windigen Moorland – bis hin zu Farbvarianten mit einem samtig-braunen Unterton. 

Kupfer
Lebhaftes Kupfer mit Metallglanz eignet sich perfekt für Personen, die einen Look erlangen wollen, der alle Blicke auf sich zieht. Mit einem Glanz wie bei einem neuen Penny zeigt diese Farbe deine temperamentvolle Seite. *Kupfer* sieht vor allem bei lockigen Haarstyles grossartig aus; die Struktur hebt die leuchtende, spiegelige Eigenschaft dieser Haarfarbe hervor. 

Intensives Rot
Bei diesem tiefen, leuchtenden Farbton kann man gar nicht wegschauen, handelt es sich nicht um die Farbe, die zahlreiche Menschen an den klassischen, temperamentvollen Rotschopf denken lässt! Dieses Rot erhält einen dramatischen Effekt mit aufgehellten, blonden Strähnen, Highlights oder Lowlights, die ihm eine wunderschöne Tiefenstruktur verleihen. *Intensives Rot* eignet sich perfekt für Schönheiten mit Sommersprossen und verleiht deinem Look eine gewisse jugendliche Keckheit.

Bernstein
Als hellste Farbvariante erstrahlt das blasse *Rotbraun* in goldenen und karamellbraunen Tönen. Tiefes, dunkles Rotbraun verschmilzt mit mahagonifarbenen Tönen, die in ihrer Sinnlichkeit und Natürlichkeit an einen Herbstwald erinnern. Diese Farbe steht aufgrund der vielen unterschiedlichen Untertöne sowohl Personen mit einem hellen als auch mit einem dunkleren Teint. Wenn du nach einem natürlichen Farbton sucht, dann greife zu der zarten Formel der Reihe Garnier Color Naturals. 

Burgunderrot
Burgunderrot ist ein weiterer satter Rotton, der eine unbestreitbare Eleganz und Reife ausstrahlt, die sich in dem kupferfarbenen Schimmer widerspiegelt, der dem Farbton Tiefe verleiht und auf ein lebhaftes Temperament hindeuten lässt. Dieser warme, dunkelrote Farbton lässt das Gesicht weicher erscheinen und stellt eine elegante Variante für Personen dar, die sich aus der Masse abheben wollen. Um diesen Look zu erreichen, probiere die gewagte aber sanfte Formel wie Nutrisse Color Sensation. 

Es existieren unzählbar viele *rote Farbtöne*, aber egal, welchen du aussuchst, benutze Haarpflegeprodukte, deren Formeln aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, welche die Leuchtkraft deiner Haarfarbe über längere Zeit hinweg erhalten.

ÄHNLICHE PRODUKTE