Remove_Dye_From_Face Remove_Dye_From_Face

Wie entfernt man Haarfarbe aus dem Gesicht? Folge einfach diesem 5-Step-Tutorial.

Wie entfernt man Haarfarbe vom Gesicht?

1: Schnappe dir ein paar Sachen.

2: Handle schnell.

3: Wasser und Seife.

4: Ein Peeling.

5: Reiniger auf Ölbasis und eine Feuchtigkeitsmaske über Nacht.

Wie entfernt man Haarfarbe aus dem Gesicht? Mit diesem 5-Schritte-Tutorial geht es ganz einfach

Wie *entfernt man Haarfarbe vom Gesicht*, wenn man es eilig hat? Haben dir die übrig gebliebenen Flecken die gute Laune verdorben? Haarefärben macht immer Spass, aber die gute Laune kann schnell durch kleine Missgeschicke getrübt werden. Wenn dir so was passiert, dann befolge einfach unsere fünf Schritte, um das Problem schnell zu meistern. 

Schritt 1: Gut vorbereiten, um Missgeschicke zu verhindern
Beginne, indem du die Hilfsmittel vorbereitest, mit denen du *Haarfarbe vom Gesicht entfernen wirst*, falls etwas danebengeht: ein Handtuch, Abschminkpads, Seife, Peeling-Gesichtsreiniger, einen Reiniger auf Ölbasis und Feuchtigkeitscreme.

Schritt 2: Schnell handeln
Benutze sofort einen Waschlappen, um vereinzelte Haarfarbe zu entfernen, die beim Färbprozess auf dein Gesicht gelangt ist. Das allein wird sie nicht komplett entfernen, aber es wir den Fleck weniger schlimm machen. Handle nach dem Ausspülen, Verwenden der Spülung und Trocknen schnell, wenn du einzelne Flecken entdeckst. 

Schritt 3: Wasser und Seife – die einfachste und schnellste Lösung
Verwende deinen normalen Gesichtsreiniger, danach sorgfältig spülen. Das sollte immer dein erster Schritt sein, um *Haarfarbe von deinem Gesicht zu entfernen*. Wende das gleiche Prinzip auch an, wenn Haarfarbe auf deine Kleidung geraten ist. Weiche sie sofort in Wasser ein, behandle sie mit einem Fleckenentferner und wasche sie danach wie üblich. 

Schritt 4: Als Nächstes ein Peeling
Peeling wurde entwickelt, um abgestorbene Hautzellen von deiner Hautoberfläche zu entfernen. Wenn du es nach der Behandlung mit Wasser und Seife verwendest, entfernt das Peeling trockene Hautzellen, welche die Farbe absorbiert haben, wodurch die Haut darunter sauber bleibt. 

Schritt 5: Und zum Schluss ein Reiniger auf Ölbasis und Feuchtigkeitscreme über Nacht
Was soll man tun, wenn die Farbflecken weiterhin auf der Haut sichtbar bleiben? Massiere die Hautstelle gründlich mit einem Reiniger auf Ölbasis und trage anschliessend eine reichhaltige Feuchtigkeitsmaske über Nacht auf. Am Morgen wirst du mit einer tollen neuen Haarfarbe und sauberer Haut aufwachen – von Flecken keine Spur!

Wieso muss man Haarfarbe vom Gesicht entfernen?
Kleine Missgeschicke können passieren. Selbst eine pflanzliche Haarfarbe wie Herbalia kann Flecken hinterlassen; ansonsten würde sie ihre eigentliche Aufgabe nicht erfüllen können. Egal ob du dich für ein kräftiges Blond mit Olia Bold, für einen gewagten Farbton mit Nutrisse Ultra Color, für einen fantastischen Look mit der Reihe Color Sensation oder für das Kaschieren von grauem Haar mit Belle Color entscheidest – diese Tipps werden dir in jedem Fall helfen. Wenn du dir zum ersten Mal die Haare färbst, dann schau dir unsere How-To-Videos auf dem YouTube-Kanal von Garnier an. Du wirst sehen, wie einfach es geht.